Der Zugriff auf Ihr Pensionskonto ist ganz einfach

Seit einiger Zeit bietet der Staat Österreich über die Firma A-Trust die sogenannte Handy Signatur an. Dabei handelt es sich um ein einfaches, aber sehr sicheres Verfahren, um mittels Mobiltelefon und Geheimzahl Zugriff auf verschiedene staatliche Informationen zu erhalten.

Signieren bedeutet in diesem Zusammenhang, dass Sie mittels Telefon und PIN eine Onlineanfrage rechtsgültig unterschreiben können, so als hätten Sie das mit Ihrem Stift auf einem Papierantrag getan.

Wichtig: Der gesamte Registrierungsvorgang und die spätere Nutzung ist kostenlos!

Was können Sie damit tun?

Mittels Ihres Mobiltelefones und Ihrer PIN können Sie:

  • Ihr Pensionskonto aufrufen und die darin gespeicherten Daten einsehen, ausdrucken und Anträge stellen
  • Zugang zu Ihrer elektronischen Gesundheitsakte (ELGA) erhalten und die enthaltenen Daten verwalten oder sich von ELGA abmelden
  • Zugang zur Ihren Daten beim Finanzamt (FinanzOnline) erhalten und Ihre Arbeitnehmerveranlagung papierlos und rasch ausfüllen
  • Behördendokumente elektronisch zustellen lassen (elektronischer Briefkasten der Post AG)
  • Wichtige persönliche Dokumente einscannen und im „e-Tresor“ ablegen (2 GB Datenvolumen sind bereits inklusive)
  • Online Anträge an Ihre Sozialversicherung stellen bzw. Ihr SV Konto auslesen

Eine Liste über alle Funktionen finden Sie hier. Vorallem Unternehmer können viele Anträge an die Verwaltung online stellen und sich Geld und Zeit sparen.

Einige Anträge mittels Handysignatur sind günstiger als die auf normalem (Post)Weg gestellten.

Wie funktioniert das?

Es wird über ein gesichertes Verfahren ein sogenanntes „Schlüsselpaar“ erzeugt und mit Ihren Personendaten verknüpft. Dabei wird von Ihnen eine PIN festgelegt, die Ihr Geheimnis ist und (wie bei der Bankomatkarte) entsprechend geschützt werden muss. Denn nur durch Eingabe Ihrer PIN und Ihrer Handynummer können Sie auf die gewünschten Daten zugreifen.

Wenn Sie auf eine Anwendung (bspw. Finanzonline) zugreifen möchten, geben Sie Ihre Handynummer und Ihre PIN in ein Webformular ein. Danach erhalten Sie eine SMS mit einer TAN (einmalig nutzbare Transaktionsnummer) auf Ihr Handy. Diese TAN tippen Sie wiederum ein und werden auf die gewünschte Zielseite weitergeleitet. Fertig.

Sie können jederzeit Ihre Signatur sperren bzw. neu ausstellen lassen. Der Wechsel der Telefonnummer ist ebenfalls kein Problem. Es können pro Person auch mehrere Telefonnummern für diese Funktion registriert werden.

Eine genaue und bebilderte Beschreibung finden Sie hier.

Wo und wie können Sie Ihre Telefonnummer freischalten lassen?

Sie werden es schon vermuten: natürlich auch bei mir. Ich habe eine Unterweisung als sogenannter „Registration Officer“ erhalten und darf mit meiner Signatur Ihren Antrag signieren (=unterschreiben). Sie müssen mir einen gültigen Ausweis vorlegen, dessen Daten ich in ein Online-Formular der A-Trust eintrage, mit meiner Signatur „unterschreibe“. Im zweiten Schritt legen Sie Ihre PIN und ein Widerrufspasswot fest. Dabei sind Sie selbstverständlich unbeobachtet. Im letzten Schritt akzeptieren Sie die Geschäftsbedingungen der A-Trust und fertig. Ihr Handy kann sofort für den Zugang zu den verschiedenen Portalen genutzt werden.

Wichtige Anmerkung: Ich erhalte durch diesen Vorgang KEINEN Zugang zu Ihren Daten. Ich bezeuge lediglich Ihre Identität.

Eine Übersicht über alle Registrierungsstellen finden Sie hier.

Wie gesagt: Der gesamte Vorgang der Registrierung und die spätere Nutzung ist KOSTENLOS. Sie können sich gerne mit mir einen Termin vereinbaren und wir erledigen den Vorgang in wenigen Minuten.

Erfahrungen & Bewertungen zu Heinrich Giefing