veranlagen braucht zeitVeranlagen

Haben Sie ein Haus verkauft oder Ihre Firma, haben Sie geerbt oder eine Abfertigung erhalten? Wenn ja, dann möchten Sie Ihr Geld wahrscheinlich sicher und gewinnbringend veranlagen.

Mir ist es so vor ein paar Jahren gegangen: Meine Firma hat mir damals einen „Golden Handshake“ angeboten und damit war das Thema „wie veranlage ich meine Abfertigung?“ plötzlich sehr wichtig für mich.

Seit damals beschäftige ich mich professionell mit dem Thema Geldanlage mittels Investmentfonds.

Worauf es beim Veranlagen ankommt

Die wichtigsten Erfolgsfaktoren sind

  • eine unabhängige Beratung, unbeeinflusst von Banken und Fondsgesellschaften
  • genügend Information über die Veranlagungsprodukte
  • genügend Zeit, um die Veranlagung arbeiten zu lassen
  • möglichst geringe Produkt- und Verwaltungskosten
  • eine breite Streuung in verschiedene Anlageklassen, um das Risiko zu minimieren
Die Börse ist keine Einbahnstraße

Da es immer wieder kleinere und größere Krisen an den Börsen gibt, biete ich Ihnen die Möglichkeit einer Absicherung Ihres Investments an. Sie bestimmen die maximale Verlusthöhe in Prozent für jede Ihrer Veranlagungsklassen und bei Erreichen der Schwelle erfolgt ein automatisierter Verkauf.

Sparen oder Investieren?

Wenn Sie bisher hauptsächlich auf Sparbüchern und Bausparverträgen Ihr Geld gespart haben, dann werden Sie sich beim Gedanken an Aktien und Anleihen vermutlich unwohl fühlen. Dies kommt vermutlich daher, weil das Wissen über diese Anlageklassen nicht sehr groß ist. Dies ist bei unserem Schulsystem kein Wunder, denn diese Kompetenzen werden kaum unterrichtet.

Ich kann Ihnen das nötige Fachwissen in unseren Gesprächen ohne viele Fachausdrücke auf einfache Art und Weise gerne vermitteln. Sie sollen sich schließlich mit Ihrer Anlageentscheidung lange Zeit wohlfühlen.

Wenn Sie mehr wissen möchten: Termin online vereinbaren, giefing@finanzberatung-wien.biz oder anrufen +43 699 19047359 – jederzeit gerne!

Erfahrungen & Bewertungen zu Heinrich Giefing